closer
  • Zur Alpenregion Tegernsee Schliersee

Der Seehamer See

Seehamer See - Freizeit- und Erholungsraum in Weyarn

Der Seehamer See kann zu Fuß oder mit dem Rad umrundet werden.
Zum Schutz der ökologisch wertvollen Lebensräume führt der Weg jedoch nur im Bereich des Ostufers unmittelbar an den See heran. Auch zur Beobachtung der Wasservögel ist ein Verlassen des Weges nicht erforderlich; der Damm am Westufer bietet hierzu einen hervorragenden Aussichtspunkt. Zur intensiveren Nutzung als Freizeit- und Erholungsraum stehen das Ost- und Nordostufer zur Verfügung. Hier befinden sich direkt am See ein Bootsverleih, zwei Campingplätze und mehrere Badestrände. Der See wird aber auch von Sportfischern aufgrund seines Fischreichtums sehr geschätzt.

Der Seehamer See liegt direkt an der A8 München-Salzburg und kann über eine kleine Abfahrt am Autobahnparkplatz in Salzburger Richtung errreicht werden. Eine weitere Parkmöglichkeit besteht bei der Ortschaft Großseeham, die über die Autobahnanschlußstelle Weyarn zu erreichen ist.

Radwanderer, die mit öffentlichen Verkehrsmitteln anreisen wollen, können die Zugverbindung München-Bayrischzell nutzen und vom Bahnhof Darching aus über das Kloster Weyarn nach Seeham radeln. Auf dem Weg von Darching nach Weyarn stehen dem Radler zwei Routen zur Verfügung.
Die eine führt durch das Mangfalltal mit rasanter Abfahrt und anschließend steilem Aufstieg am Weyarner Berg, bei der anderen überquert man das Tal auf einem Radweg unter der Autobahnbrücke.



loading

Suchergebnisse werden geladen ...