closer
  • Zur Alpenregion Tegernsee Schliersee

Familientour Seehamer See

Familientraumtour rund um den Seehamer See

leicht
6,2 km
65 m
65 m
1:45 h
654 m
670 m
- Rundtour um den Seehamer See

- Autobahnnah

- Spannendes Geologisches Highlight

- Meist schmaler Forstweg

- Toller Abschnitt mit Stegen und Pfaden (keine Kinderwagen möglich!)


Eigenschaften


Genuss
abwechslungsreich
Suitable for prams
barrier-free
Round tour
With refreshment stops
Suitable for families and children


Empfohlene Jahreszeit


Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Wegbeschreibung

Die Tour beginnt am Parkplatz am Ortseingang Großseeham. Auf einer schmalen Straße geht es mit herrlichen Ausblicken zum Wendelstein am See entlang Richtung Kleinseeham. Wir wandern an einer Schranke vorbei auf dem Feldweg geradeaus durch kurze Waldstücke und über freies Gelände zu einem Kanal. An ihm gehen wir auf der rechten Seite entlang immer geradeaus. Der Weg führt über Sumpfbrücken durch reizvolles Feuchtgebiet. Aufpassen müssen wir am Hochsitz am Rand einer Wiese: hier nicht nach halbrechts weiter gehen, sondern halblinks auf Pfadspuren in Richtung See wandern! Bald wird der Weg deutlicher. Wir wandern immer in Seenähe durch den lichten Wald. Nach einiger Zeit geht der Pfad wieder in einen Karrenweg über, dem man bis hinaus auf die Straße von Reichersdorf bis Großseeham folgt. Der Straße entlang gehen wir links (nordöstlich) bis zur nahen Kreuzung und folgen links (nördlich) der Straße bis zur Gaststätte "Seehaus". Sie befindet sich neben dem großen Campingplatz zwischen der Autobahn A8 und dem Seesträßchen. An diesem Sträßchen wandern wir auf einem Gehweg in Nordwestrichtung an der Franz-Xaver-Kapelle vorbei durch Großseeham zurück zum Ausgangspunkt.

Ausrüstung

Festes Schuhwerk

Sicherheitshinweise

Alle Angaben ohne Gewähr. Das Begehen und Befahren der hier beschriebenen Touren erfolgt auf eigenes Risiko. Ein kurzer Abschnitt (ca. 100m) geht an der Straße entlang! Kinder dort an die Hand nehmen.

Anfahrt

A8 bis Ausfahrt Weyarn

Startpunkt der Tour

Weyarn Großseeham

Zielpunkt der Tour

Weyarn Großseeham

Parken

Weyarn Großseeham

Öffentliche Verkehrsmittel

Züge der Bayerischen Oberlandbahn verkehren stündlich ab München nach Darching, RVO-Busse nach Weyarn Großseeham.

Tipp des Autors

Beim Weg in den Süden auf dem Campingplatz halt machen.

Höhenprofil:


Wegearten:


Asphaltgeschlossene Asphaltdecke, ausgenommen die durch die Straßenklasse abgedeckten Straßen
Schotterweggeschlossene Schotter- oder Kiesdecke, mit Standardfahrzeugbreite
WegBerg-, Wald- und Wiesenweg, breiter 1 m, oftmals mit geländegängigen Fahrzeugen befahrbar, Oberfläche nicht durchgängig befestigt
Pfadbis zu 1 m breiter, nur zu Fuß begehbarer Weg, nicht asphaltiert
Weglosnicht befestigte, nicht markierte und nicht definierte Wegabschnitte
SchiebenFür Radstrecken, bei denen es zwingend notwendig ist abzusteigen und zu schieben
Unbekanntnicht definiert
StraßeVerkehrswege für Kraftfahrzeuge, die stark befahren sind, z.B. Bundestraßen, Staatsstraßen, Landesstraßen, Kreisstraßen und starkbefahrene innerörtliche Ortsstraßen

Quelle: Kommunalunternehmen Alpenregion Tegernsee Schliersee

Autor: Thorsten Schär


loading

Suchergebnisse werden geladen ...