closer
  • Zur Alpenregion Tegernsee Schliersee

Von Weyarn nach Miesbach

Von Weyarn nach Miesbach

mittel
10,0 km
122 m
114 m
2:45 h
614 m
704 m
Vom Ausgangspunkt in Weyarn folgen wir zuerst dem Fußweg entlang der Bundesstraße bis auf Höhe Stürzlham. Hier zweigen wir nach rechts in einen Schotterweg ein und nähern uns dem Mangfalltal. Über einen kleinen Steig steigen wir hinab, überqueren die Mangfall und erreichen schon bald einen breiten Schotterweg (auch der Radweg von Holzkirchen nach Bayrischzell mit entsprechender Beschilderung), dem wir nach links folgen, vorbei an einem interessanten Kunstwerk bis auf eine Teerstraße. Wir folgen weiter der Beschilderung des Radweges von Holzkirchen nach Bayrischzell, vorbei am Bauhof des Wasserwerks und auf breitem Weg wunderschön durchs Mangfalltal. Bevor wir von diesem nach rechts abzweigen, die Bahnlinie überqueren und weiter nach Miesbach wandern, lohnt sich davor noch ein kleiner Abstecher zum Wasserschloss (dafür noch nicht den Abzweig wählen sondern geradeaus auf dem Teersträßchen bleiben, 5 Min. von hier). Der Weg führt uns nun weiter entlang der Bahnlinie, unter dem Aquädukt hindurch, dass Teile des Mangfall- und Schlierachwassers in den Seehamer See leitet zur späteren Stromgewinnung. Kurz bevor wir die Kläranlage von Miesbach erreichen, verlassen wir nochmals das Tal und wandern nach links hinauf auf einem Schotterweg nach Gut Wallenburg. Entlang der Wallenburgerstraße und der Allee erreichen wir danach schon bald Miesbach.
Für den Rückweg bietet sich entweder der RVO-Bus oder der BOB-Zug an (bei letzterer Möglichkeit muss in Darching ausgestiegen werden und nochmals ca. 15 min Rückweg nach Weyarn unter der Mangfallbrücke in Kauf genommen werden).

Eigenschaften


Genuss
mit ÖPNV-Anbindung
Suitable for families and children
Cultural/historical value


Empfohlene Jahreszeit


Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Alle Angaben ohne Gewähr. Das Begehen und Befahren der hier beschriebenen Touren erfolgt auf eigenes Risiko.

Anfahrt

A8 bis Ausfahrt Weyarn

Startpunkt der Tour

Weyarn

Parken

Weyarn Sportplatz

Öffentliche Verkehrsmittel

Züge der Bayerischen Oberlandbahn verkehren stündlich ab München nach Mitterdarching, RVO-Busse nach Weyarn.

Höhenprofil:


Wegearten:


Asphaltgeschlossene Asphaltdecke, ausgenommen die durch die Straßenklasse abgedeckten Straßen
Schotterweggeschlossene Schotter- oder Kiesdecke, mit Standardfahrzeugbreite
WegBerg-, Wald- und Wiesenweg, breiter 1 m, oftmals mit geländegängigen Fahrzeugen befahrbar, Oberfläche nicht durchgängig befestigt
Pfadbis zu 1 m breiter, nur zu Fuß begehbarer Weg, nicht asphaltiert
Weglosnicht befestigte, nicht markierte und nicht definierte Wegabschnitte
SchiebenFür Radstrecken, bei denen es zwingend notwendig ist abzusteigen und zu schieben
Unbekanntnicht definiert
StraßeVerkehrswege für Kraftfahrzeuge, die stark befahren sind, z.B. Bundestraßen, Staatsstraßen, Landesstraßen, Kreisstraßen und starkbefahrene innerörtliche Ortsstraßen

Quelle: Kommunalunternehmen Alpenregion Tegernsee Schliersee


loading

Suchergebnisse werden geladen ...